Wolodymyr Selenskyj

Ortshoroskop Kiew

Das ukrainische Volk wählte gestern einen der beliebtesten Schauspieler und Komiker des Landes, der in seiner Rolle eines „anständigen“ ukrainischen Präsidenten gegen Oligarchen und Korruption kämpft, mit einer überwältigenden Mehrheit in eben dieses Amt, wohl in der naiven Hoffnung, nur einer wie er könne das verkrustete Machtsystem des Landes aufbrechen.

Da Wolodymyr Selenskyjs Geburtszeit nicht bekannt ist, setze ich seine Mittagsstände in das Ortshäusersystem von Kiew. Der Mond (10°36‘ – 22°50‘ Löwe) befindet sich in der Mittagszeit in unmittelbarer Nähe des Orts-Aszendenten auf 17°43‘ Löwe, was Beliebtheit beim Volk anzeigt. Er ist einer von ihnen. Der Orts-Alterspunkt kreuzt sich gerade mit Selenskyjs Mondknoten-AP, was auf einschneidende Erfahrungen an diesem Ort hinweist, die die Lebensverhältnisse schlagartig verändern. Mit der Achse der Kreuzungspunkte K1/K2 im Schatten der Besitzachse 2/8 stellt sich damit für Selenskyj ganz konkret die Schicksalsfrage: hält er, was er verspricht, oder wird auch er zu einer Marionette korrupter Oligarchen?

Mondknotenhoroskop

In seinem Mondknotenhoroskop finden sich Sonne, Venus und Merkur im 9. Haus, was auf eine unbewusste Struktur der Machtausübung durch Wort und Schrift deuten könnte, und tatsächlich trugen insbesondere Selenskyjs Wortwitz und seine schauspielernde Komik zu seinem fulminanten Wahlsieg bei. Allerdings befinden sich auch Mond und Saturn im 2. Mondknotenhaus, die auf tiefsitzende Verlustängste und damit verbunden ein reflexhaftes Festhalten am Besitz hinweisen könnten.


⇒ mehr zur Ukraine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.