Shannen Doherty

Letzte Woche erfuhren wir, dass bei der 44jährigen Schauspielerin Shannen Doherty im März Brustkrebs im fortgeschrittenen Stadium diagnostiziert wurde. Was verrät ihr Horoskop über das generelle Risiko, an Krebs zu erkranken?

Rashi D1 (tropisch)

Rashi D1 (tropisch)

Im Grundhoroskop, dem Rashi D-1, steht Lagnesh Merkur im 9. Bhava, gemeinsam mit Krūra Graha Saturn, der das 6. Bhava beherrscht. Merkur ist rückläufig, hat damit auf die physische Konstitution einen schwächenden Einfluss. Außerdem erhält er vom Krūra Graha Mars einen Rashi-Aspekt, was sich ebenfalls gesundheitlich negativ auswirken kann.

Aus ayurvedisch-astrologischer Sicht ist jede Krebserkrankung zunächst ein Thema der Sonne und ihres Zeichens Löwe, da am Anfang der Krebserkrankung eine Schwächung des Immunsystems steht. Die Sonne steht in Widder im Zeichen ihrer Erhöhung, jedoch im 8. Bhava der chronischen Krankheiten. Ihr Zeichen Löwe liegt im 12. Bhava, ebenfalls ein Dushtana, mit Krūra Graha Ketu. Es erhält Rashi-Aspekte von Mars in Steinbock und von der Widder-Sonne.

Trimshamsha D-30

Trimshamsha D-30

Das Zeichen Steinbock ist gemeinsam mit dem Zeichen Löwe bei Krebserkrankungen eigentlich fast immer involviert. Bei Shannen Doherty sind diese Zeichen durch die Gegenwart und durch Rashi-Aspekte von Krūra Grahas verletzt. Das Trimshamsha D-30, relevantes Varga für Angelegenheiten des 6. Bhava, unterstreicht diesen Befund. Dort finden sich im Steinbock beide Mondknoten neben Merkur und Mond. Die Mondknoten, insbesondere Rahu, spielen bei Krebserkrankungen häufig eine entscheidende Rolle.

Shannen Doherty Vimshottari DashaEnde 2012 begann für Doherty ein Merkur/Rahu-Dasha, der geschwächte Lagnesh und Rahu im 6. Bhava mit Rashi-Aspekt zur Sonne. Im März bei Diagnose-Stellung lief Merkur/Rahu/Mond, die im Trimshamsha D-30 alle drei in Steinbock stehen.

Zusammenfassend lässt sich feststellen, dass für Shannen Doherty tatsächlich ein Krebsrisiko im Horoskop erkennbar ist. Umso tragischer, dass sie die für sie wichtigen Vorsorgeuntersuchungen nicht wahrnehmen konnte, weil ihr Management es versäumte, regelmäßig die Beiträge zur Krankenversicherung zu entrichten.

3 Gedanken zu „Shannen Doherty

  1. Steffen

    Ich weiß nicht,warum du dir das so kompliziert machst.? Hast du nicht mal gesagt,für ayurvedische Deutungen wäre der vedische Zodiak ungeschlagen? Es wird bei deiner Darstellung überhaupt nicht plausibel, wo es hier um Brustkrebs gehen soll. Sonne als Herr vom 12. im 8. und auch noch exaltiert würde nichts negatives verursachen(eher im Gegenteil, starke Vitalität) zumal es eine Moksha-verbindung der Häuser ist,die auch noch ein 5/9 Verhältnis ergibt.
    Saturn steht als Herr vom 6. im 8.Haus in Neecha und da er mit Lagnesh Merkur in Konjunktion steht, zeigt ihr Lebensweg hier ein schwieriges Krankheits-thema an. Und diese beiden aspektieren Mond(Brust für Frauen). Der schlimme Jungfrau-Mars steht im 4.Haus(Brust) und hat einen sehr genauen Aspekt auf Ketu, der im 11.(kein Haus für Gesundheit) in Krebs steht(Brust) Dazu kommt, daß Jupiter(H4) als stärkster zweifacher Kendra-adipathi vom 4.Haus aus gesehen im 12. und im 3. vom Lagna steht,welches ein ultimatives Krankheits-haus ist.(in deiner Version steht er als Herr von 4 in 4 ???) In Dohertys Fall war vedisch von forneherein klar, daß es um Mond;4.Haus und Krebs-Rashi gehen wird.
    Wilhelms Methode kann nichts gegen jahrhundertlange impierische Erfahrung verbessern und vedisches Wissen ist nochmal ein anderes Kaliber. Du solltest herrausfinden,wofür/in was für Fällen das tropische Rashi geeignet ist.
    Gruß steffen!

    Antworten
      1. Wolfgang

        Danke, hat sich erledigt 😉 Mars als stärkster temporärer Übeltäter für Jungfrau-Lagnas.
        Erst denken, dann schreiben!

        Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.