Archiv der Kategorie: Ich-Planet

Neptun – Empathie, Identifikation, Liebe

29. Jan 2012 – 12:48:03

In der Astrologischen Psychologie fassen wir die Planeten als Werkzeuge des inneren Wesenskerns auf, der in der Horoskopzeichnung durch den leeren Kreis in der Mitte dargestellt ist. Der innerste Kreis symbolisiert das Höhere (Wahre) Selbst, das Aspektbild seine Bewusstseinsstruktur und die Planeten seine Werkzeuge, mit denen es in der irdischen Welt agieren und reagieren kann. Die Planeten bieten dem Selbst die Handlungsmöglichkeiten und -fähigkeiten. Weiterlesen

Oskar Lafontaine

19. Nov 2008 – 15:32:36

Oskar Lafontaine wurde am 16. September 1943 um 5.45 Uhr in Dillingen an der Saar geboren.

Oskar Lafontaine RadixEr war viele Jahre Ministerpräsident des Saarlandes. 1990 trat er als Kanzlerkandidat der SPD gegen Helmut Kohl an, dem er jedoch unterlag. Aufsehen erregte in jenem Wahlkampf ein Attentat, das eine psychisch gestörte Frau im April 1990 während einer Wahlkampfveranstaltung verübte. Lafontaine wurde damals durch einen Messerstich unweit der Halsschlagader lebensgefährlich verletzt. Der Alterspunkt befand sich im Zeichen Widder im Sextil zum schwach in das Aspektbild eingebundenen Saturn, in der Huber-Schule das Körper-Ich.

Weiterlesen