Sohn Gérard Depardieus mit 37 Jahren gestorben

@ 14. Okt 2008 – 13:48:36

Gestern starb der Sohn des bekannten französischen Schauspielers Gérard Depardieu in einem Krankenhaus an einer Lungenentzündung. 

Guillaume Depardieu Rashi D1Guillaume Depardieu hat im indischen Horoskop einen Zwillinge-Lagna, der konstitutionell auf die Atmungsorgane hinweist. Lagnesh Merkur steht im Widder im Zeichen eines Feindes, gemeinsam mit Übeltäter Saturn, der hier im Zeichen seines Falls besonders geschwächt ist. Außerdem ist Merkur Gnatikaraka, somit mit Schwierigkeiten und gesundheitlichen Problemen verbunden. Keine gute Ausgangslage für die Konstitution.

Wenige Tage vor seinem Tod begann ein Mond Bhukti während des Maha Dashas des Planeten Mars. Mars ist für den Zwillings-Lagna der schwierigste Planet, gerade auch in gesundheitlicher Sicht, weil er die Häuser 6 und 11 beherrscht. Während seines Dashas aktiviert er sowohl Lagnesh Merkur als auch den schwachen Saturn in Widder im 11. Haus. Außerdem steht Mars im 7. Haus und wird somit zu einem Maraka, einem Signifikator für Todeserfahrungen. Bhuktiplanet Mond ist Herrscher des 2. Hauses und somit ebenfalls Maraka.

Im Oktober 1995 verunglückte Guillaume Depardieu mit dem Motorrad. Er zog sich im Anschluss eine nicht behandelbare Entzündung zu. Aufgrund der damit einhergehenden Schmerzen wurde ihm 2003 ein Bein amputiert. Der Unfall ereignete sich im Mond/Jupiter/Merkur Dasha, als zwei Maraka (Mond und Jupiter als Herrscher von 7) sowie der Lagnesh aktiviert waren. Die Amputation geschah unter Mars/Rahu/Venus, wobei Rahu in 8 das Thema chronische Krankheiten aufwirft und Venus als Herrscherin von 12 den Verlust – hier eines Körperteils.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.