Carlos Santana

20. Jul 2009 – 20:13:07

Heute wird der Gitarrist Carlos Santana 62 Jahre alt.

Geboren wurde er am 20. Juli 1947, 2.00 Uhr, Autlan de Navarro (Mexiko). Durch den Auftritt beim legendären Woodstock-Festival im August 1969 wurden er und seine Band über Nacht berühmt.

Carlos Santana RadixDas künstlerische Talent ist in seinem Horoskop an der Konjunktion Merkur/Venus auf der 3. Häuserspitze im Trigon zu Jupiter kurz vor dem Deszendenten erkennbar. Mit vier Jahren lernte er bereits Violine, als der Alterspunkt in Konjunktion zu Mars, im Halbsextil zu Merkur und Venus sowie im Sextil zu Saturn und Pluto stand.

In einem Interview für die Zeitschrift Rolling Stone erklärte Santana, dass er im Alter von zehn bis zwölf Jahren regelmäßig von einem Mann sexuell missbraucht worden sei. Der Alterspunkt wanderte damals von 7° bis 16° Krebs durch das 2. Haus. Mit zehn Jahren bildete er ein Quadrat zu Neptun im 5. Haus = eine harte Erfahrung für das höchste Liebes-Ideal. Mit elf Jahren folgten Halbsextile zur Saturn/Pluto-Konjunktion im 4. Haus und zu Mars im 1. Haus. Der Missbrauch endete, als der Alterspunkt die 3. Hausspitze und die Konjunktion zu Venus und Merkur erreichte. Der Alterspunkt bildete somit Aspekte zu den Libidoplaneten Venus und Mars, die sich mit Pluto in der Aspektfigur „Auge“ verbinden und somit den Übergriff (Pluto, hier in Konjunktion mit Saturn zudem: machtvoller Übergriff auf den physischen Körper) auf die Sexualität (Venus und Mars) anschaulich machen.Carlos Santana AP-Aspektzyklus

Erst 1995, genau 36 Jahre später, begann Santana sich mit dieser Missbrauchserfahrung in einer Therapie auseinanderzusetzen. Ein Beispiel für die API-Deutungsregel, wonach durch den Alterspunkt im 1. und 2. Haus angezeigte frühkindliche Prägungen oder Traumen oft erst 36 Jahre später bei der Opposition des Alterspunktes zu den entsprechenden Aspektstellen eine Lösung oder bewusste Bearbeitung erfahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.