Paris Jackson

Die 15jährige Tochter des vor vier Jahren verstorbenen „King of Pop“ Michael Jackson wollte zu einem Konzert von Marilyn Manson. Die Oma hat es nicht erlaubt. Kurze Zeit später drohte Paris mit Selbstmord, rief die amerikanische Telefonseelsorge an und setzte ihre Drohung in die Tat um. Der Telefon-Berater rief allerdings sofort einen Krankenwagen, der das Schlimmste verhindern konnte.

Paris Jackson AP SuizidversuchKurz zuvor soll das Mädchen noch gesagt haben, sie wünschte, ihr Vater wäre noch hier: „Er versteht mich!“ Ich vermute mal, er hätte ihr auch nicht erlaubt, auf das Marilyn Manson Konzert zu gehen. Wobei: sie hätte sich dort wenigstens derart umstylen können, dass niemand sie erkennt. Als Kind setzte der Vater ihr und ihrem Bruder in der Öffentlichkeit ebenfalls Masken auf, damit ihre Gesichter unerkannt bleiben.

Großes Teenager-Drama also. Verständlich, denn der Radix-Alterspunkt steht auf 8° Krebs in zulaufender Konjunktion zum Krebs-Mond im 3. Haus und im Quincunx zu Pluto, der die Emotionen ins Unermessliche übersteigert. Der Mondknoten-AP (der heute auch „Punkt des Unbewussten“ genannt wird) steht gleichzeitig auf 24° Zwillinge im Sextil zur Mars/Saturn-Konjunktion im Widder im 12. Haus, die an die Sonne/Merkur-Konjunktion angehängt ist. Das ist bildlich vielleicht der Granit, auf den das Mädchen bei ihrer Oma gestoßen ist (Saturn = mütterliche Bezugsperson!), die den Konzertbesuch nicht erlauben wollte.

Paris Jackson AP Tod VaterAuffallend ist allerdings, dass vier Jahre zuvor beim Tod ihres Vaters, zu dem sie ein sehr enges Verhältnis gehabt haben soll, der Radix-AP im Sextil zur Mars/Saturn-Konjunktion stand und der Mondknoten-AP kurz zuvor den Mond überlaufen hat. Die Aspekte wiederholen sich! Das ist durchaus als astrologischer Hinweis zu sehen, dass der frühe Tod des Vaters, den dieser zum Teil durchaus selbst mit verursachte durch regelmäßigen Konsum sehr hoher Schmerzmittel-Dosen – die Tochter nahm unter anderem auch eine Schmerzmittel-Überdosis ein – für diesen Suizidversuch eine Art „Vorbild“ gewesen ist. Das Mädchen hat den frühen und dramatischen Verlust des Vaters ganz offensichtlich noch nicht ausreichend verarbeiten können.

aufsteigender MondknotenWas empfiehlt der aufsteigende Mondknoten Paris Jackson als ersten Schritt heraus aus solchen Problemen und Konflikten? Im 5. Haus geht es um Selbsterprobung und Selbstdarstellung. Es geht um einen Lernprozess, allen Menschen frei und ohne Furcht gegenüberzutreten. Es geht darum, eine echte Ausstrahlung der eigenen Persönlichkeit und Sicherheit (Selbstgewissheit) im persönlichen Auftreten zu entwickeln, damit die anderen dem Mädchen (und später der erwachsenen Frau) Achtung und Aufmerksamkeit entgegenbringen für das, was sie ist (und nicht, woher sie kommt). Die Isolation, in der Paris Jackson heute noch gezwungenermaßen leben muss, ist eigentlich der absteigende Mondknoten: die „splendid isolation“ und vornehme Zurückhaltung des 11. Hauses. Es geht darum, dass Paris Jackson mit ihrer eigenen Persönlichkeit die anderen überzeugt, und sich nicht darauf ausruht, die Tochter des „King of Pop“ zu sein. In der Presse ist zu lesen, dass sie an der Schule unter Mobbing zu leiden habe. Da fordern sie nicht nur die Gleichaltrigen heraus, sondern im Grunde auch das Schicksal, denn eine Lernaufgabe ist für sie, vor solchen Anfeindungen nicht davonzulaufen, sondern ihnen mit der Stärke und Substanz in ihrer Person zu begegnen. Hierfür erhält der aufsteigende Mondknoten sehr viel Unterstützung: immerhin fünf Aspekte, glücklicherweise sogar dreifarbig, vermitteln ein breites Handlungsspektrum. Das Übermaß an Quincunxen im Aspektbild deutet auf ein hohes Maß an innerer Reflexion, das vor allem in der Jugend zu innerer Unsicherheit führen kann. Das gehört jedoch zum Lernprozess dazu.

So gesehen wäre ein Marilyn Manson Konzert gar nicht mal so schlecht, um sich selbst auszuprobieren und darzustellen. Vielleicht ergibt sich ja doch noch eine Möglichkeit. Immerhin widmete ihr der Künstler bei dem Konzert, das sie nicht besuchen konnte, sogar einen Song und twitterte ihr, dass sie immer auf seiner Gästeliste stehe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.