Wahlen 2018 in der Türkei

Die Präsidentschaftswahl in der Türkei 2018 wird am 24. Juni des Jahres gleichzeitig mit der nächsten Parlamentswahl stattfinden. Mit ihr werden die Verfassungsänderungen, die mit dem Referendum 2017 ihre rechtliche Annahme erlangten, in Kraft treten. Somit wird der Sieger der Wahl sowohl Staatsoberhaupt als auch Regierungschef mit großen Befugnissen, wodurch auch das Amt des Ministerpräsidenten entfällt. Es wird ein Zwei-Runden-System angewendet, wobei eine Mehrheit von 50 % der Stimmen + eine weitere genügt: Falls in der ersten Runde keiner der Kandidaten diese Mehrheit erringen kann, wird in einer Stichwahl zwei Wochen später der Präsident gewählt. (Wikipedia)

Dies wird eine spannende Wahl, denn sollte Erdoğan nicht im ersten Wahlgang die Mehrheit erringen, könnten zwei aussichtsreiche Mitbewerber in der Stichwahl am 8. Juli 2018 gegen den amtierenden Präsidenten antreten: Meral Akşener und Muharrem İnce.

In Erdoğans Horoskop löst sich der aktuelle Alterspunkt aus der Opposition zu Jupiter und läuft auf ein Quincunx zu Uranus am DC zu. Jupiter denkt gerne in großen Formaten und vielleicht verleitetete sein optimistisch stimmender Einfluss Erdoğan dazu, diese Präsidentschaftswahl vorzuziehen. Doch das Quadrat von Transit-Neptun könnte eine Enttäuschung bringen. Gleichzeitig pendelt Pluto über Erdoğans Aszendenten in Opposition zum Uranus und will unangemessene Schein-ICH-Formen zerstören. Es ist davon auszugehen, dass Erdoğan mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln versuchen wird, die Wahlen so zu manipulieren, dass dies verhindert wird.

Meral Akşener Ortshoroskop Ankara

Meral Akşener war 1996/97 die erste Frau in der Türkei, die ein Ministeramt innehatte. Setzt man ihr Mittagshoroskop in das Ortshäusersystem für Ankara, so liegt der Orts-AP in Opposition zum GZ, im Quincunx zu Saturn, im Trigon zu Neptun und im Sextil zu Pluto. Ihr ☊-AP aspektiert dieselben Planeten und steht in Opposition zur Sonne/Merkur-Konjunktion. Am Tag der Stichwahl aktualisieren jedoch keine wichtigen Transite diese Alterspunkt-Aspekte. Dies wird wohl nur zu einem Achtungserfolg reichen.

Muharrem İnce inszeniert sich im Wahlkampf der deutschen Presse zufolge als „Anti-Erdoğan“ und soll damit einigen Erfolg haben. Tatsächlich steht seine Sonne auf 14° Stier in Opposition zu Erdoğans MC und profitiert ebenfalls von der aktuellen Opposition des Transit-Jupiters (der bei Erdoğan gerade am MC steht). Im Ortshoroskop für Ankara steht İnces Jupiter exakt auf dem Orts-MC und wird vom Orts-AP überlaufen. İnce feierte vor kurzem seinen 54. Geburtstag, weshalb der Alterspunkt in allen Horoskopen am MC steht. Ein sehr günstiges Zeichen für einen Wahlerfolg, den Erdoğan mit Sicherheit mit allen Mitteln wird verhindern wollen.

Am Tag der Stichwahl (08.07.2018) wird sich der Transit-Mond in Opposition zum Transit-Jupiter und somit auf Erdoğans MC und in Opposition zu İnces Sonne befinden. Ein Wettkampf um Erdoğans Thron, von dem ein Saturn im Schatten des MC leicht hinunterstürzen kann, wenn die Macht zu einer Anmaßung geworden ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.