Rezo mischt die erstarrten Parteien auf

Ein junger Mann mit blauem Pony mischt pünktlich zum 70. Geburtstag des Grundgesetzes die Republik auf. Er veröffentlicht auf seinem YouTube-Kanal das:

Video „Die Zerstörung der CDU“

Am 18. Mai 2019 veröffentlichte Rezo im Vorfeld der Europawahl 2019 ein 55-minütiges Video mit dem Titel Die Zerstörung der CDU mit einem 13-seitigen Quellenverzeichnis,[21] in dem er die aktuellen deutschen Regierungsparteien CDU, CSU und SPD sowie die AfD und die FDP kritisiert. Hierin warf er besonders den Unionsparteien vor, „zur immer weiter auseinanderklaffenden Schere zwischen Arm und Reich in Deutschland beizutragen, den Klimawandel mit voranzutreiben und die USA unhinterfragt in ihren kriegerischen Auseinandersetzungen zu unterstützen“.[15] Zudem äußerte er sich zu den Themenfeldern Bildung, Urheberrecht und Drogenpolitik.[22] Am Ende des Videos spricht er verbal eine indirekte Wahlempfehlung für Die Grünen und die Linke aus. Es werden in der Videografik zudem noch Volt, DiEM25 und ÖkoLinX als Wahloptionen benannt.[23][24]

Das Video wurde innerhalb weniger Tage millionenfach angeklickt und vielfach rezipiert.[25] So erreichte das Video bis zum Tag der Europawahl in Deutschland über 10 Millionen Aufrufe. Das ZDF sprach nach dem Ausgang der Europawahl und den Wahlergebnissen von einem „Rezo-Effekt“.[26]

Zitat: Wikipedia

Über den Menschen, der sich hinter Rezo verbirgt, weiß man nur wenig. Gemäß Wikipedia kam er am 14.08.1992 in Wuppertal zur Welt und lebt heute in Aachen. Sein Video entfaltet jedoch besonders in der Bundeshauptstadt Berlin eine beunruhigende, ver- bis zerstörende Wirkung. Deshalb setze ich sein Mittagshoroskop in das Ortshäusersystem von Berlin:

Rezo Ortshoroskop Berlin

Der aktuelle Alterspunkt befindet sich dort auf dem Galaktischen Zentrum, dem tatsächlich eine zerstörerische Wirkung nachgesagt wird, denn es zerstört im Nakshatra Mula den Adharma, die Ungerechtigkeit und Ungesetzlichkeit, die Unordnung und das Unrecht, den sittlich-ethischen Verfall auf allen Ebenen. Diese klagt Rezo in seinem Video an, und seine Stimme wird gehört mit dem Merkur auf dem Berliner Orts-Aszendenten.

Rezo Mondknotenhoroskop

Rezos Mondknoten-AP läuft gerade über Chiron, der ungewöhnliche Wege beschreitet, die den Rahmen des Althergebrachten sprengen und Bewegung in festgefahrene Strukturen bringen, die wiederum neue Horizonte eröffnen. Gleichzeitig steht der MK-AP im Quincunx zur idealistischen Uranus/Neptun-Konjunktion und in Opposition zu Saturn, der im 11. Mondknoten-Haus besonders zu kristallisiertem Denken neigt, zu starren Gedankenformen, die mit der sich stets verändernden Wirklichkeit nicht Schritt halten können. Gerade hier legt Rezo den Finger in die Wunden der konservativen Parteien. Gleichzeitig muss Rezo aufpassen, dass er nicht selbst von seinem eigenen Schatten eingeholt wird und denkerisch in Kristallisationsprozessen stecken bleibt. Im Mondknotenhoroskop steht das GZ nahe dem Aszendenten auf dem letzten Schütze-Grad im 1. Haus. Hier lag in dieser Zeit auch der Galaktische Äquator, der zwei Jahre später in das Zeichen Steinbock wechselte.

Wir sind alle mitten drin in der Entwicklungsaufgabe des diesjährigen Widderingresses der Sonne, dessen Jahresherrscher Merkur den Schwerpunkt auf Information, Austausch und Veränderlichkeit legt:

Sonne Widder-Ingress 2019

Mit dem reichhaltig aspektierten aufsteigenden Mondknoten im Zeichen Krebs trägt die Abwendung von starren und autoritär geprägten Gefühls- und Denkmustern (Steinbock) und das bewusste Pflegen eines mannigfaltigen (acht Aspekte!), wohlwollend „von Herz zu Herz“ gehenden Gefühls- und Gedankenaustausches zwischen den Menschen (Krebs) zur Lösung ihrer Konflikte und Blockadehaltungen (Saturn + Pluto am absteigenden Mondknoten) bei.

Im mundanen Jahreshoroskop für Berlin lief der progressive Solar-AC in der Woche vor der Europa-Wahl über die Saturn/Pluto-Konjunktion im 3. Haus.

Die etablierten Parteien sind in der Krise. Das erkennen sie spätestens jetzt nach der versiebten Europa-Wahl so richtig. Am besten wäre es, sie hörten endlich auf mit ihrer verschwurbelten Politik und entdeckten dafür ihr Herz-Chakra und öffneten es gegenüber dem Leben.

2 Gedanken zu „Rezo mischt die erstarrten Parteien auf

  1. Mirko

    Ja, REZO hat für Unruhe gesorgt. Die Frage ist, was die Parteien aus seiner Anklage machen und was er mit seinem „neuen“ Erfolg macht.

    Wichtig ist, dass die Parteien dies nicht nur als „geschwätz“ abtun. Das ist eine ganze Generation die diese Meinung hat, er hat letztlich nur ausgesprochen was viele denken. Das Folge-Video wurde sogar von fast 100 Youtubern unterschrieben. Aber bisher und das ist nun schon fast einen Monat her, hat kein Umdenken statt gefunden.

    Ist die Frage was das Ziel der Aktion war? Selber bekannt werden (REZO) oder wirklich was bewegen wollen?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.