Daniel Cohn-Bendit

04. Apr 2010 – 13:19:46

Kaum habe ich den Neptun-Beitrag in die virtuelle Welt abgeschickt, entdecke ich ein weiteres Geburtstagskind mit einem dominanten Neptun-Thema: der Grünen-Politiker Daniel Cohn-Bendit

Daniel Cohn-Bendit RadixNeptun steht nahe dem Aszendenten, aber noch im 12. Haus, ebenfalls unter rot-grüner Reizaspektierung. Die Quadrate von Mond und Saturn deuten hier eine ebenfalls auf eher problematische Erfahrungen in Bezug auf das Thema Urvertrauen hin.

Aber ich will Cohn-Bendit nun sicher keine heimliche Drogensucht unterstellen. Ich denke, er sucht das Paradies nicht dort, sondern in einem politischen Weltbild. Seine Eltern standen der Kommunistischen Partei sehr nahe. 1968 war er der prominenteste Studenten-Sprecher während der Pariser Mai-Unruhen. Nach Deutschland ausgewiesen schloss er sich dort der „Sponti-Bewegung“ an, aus der sich die Partei DIE GRÜNEN entwickelte. Heute ist er Abgeordneter im Europa-Parlament.

Man könnte sagen: Er will ein Paradies auf Erden. Dem widmet er sein Leben und seinen Beruf, mit Neptun so nah am AC macht er daraus auch ein Image. Allerdings bedient er sich zur Erreichung seines Ziels als Befürworter militärischer Eingriffe aus neptunischer Sicht eher fragwürdiger, um nicht zu sagen unglaubwürdiger Mittel. Dies ist wohl dem Umstand der Strichfigur Pluto, Mars, Uranus und Sonne zuzuschreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.