Israel im Jahr 2021

Israel Radix mit Transiten + Alterspunkt

Israel befindet sich in diesen Tagen in einer ähnlichen Verfassung wie zwei Monate zuvor der im benachbarten Ägypten gelegene Sueskanal: die Beziehungen zwischen jüdischen und palästinensischen Israelis sind nachhaltig blockiert. Anlass für die aktuellen Ausschreitungen ist die unsensible wie undiplomatische Absperrung des Ostteils Jerusalems durch israelische Polizeikräfte, obwohl die dort auf dem Tempelberg gelegene al-Aqsa-Moschee, der drittwichtigsten Moschee des Islam, anlässlich der letzten Freitagsgebete im zu Ende gehenden Ramadan für palästinensische Muslime eine besonders wichtige Rolle spielt. Aus dem Gazastreifen werden nun erstmals seit 2014 wieder Raketen auf Israel abgefeuert, das seinerseits mit Luftangriffen auf den Gazastreifen reagiert. In vielen arabischen Ortschaften in Israel und in Teilen des Westjordanlandes kommt es ebenfalls zu Unruhen. Das Land steht erneut am Rande eines Bürgerkriegs, der seit der Gründung des Staates Israel im Land wie ein Vulkan kurz vor dem Ausbruch dauerhaft schwelt.

Die Geschichte des Landes seit seiner Gründung sowie des Palästinenserstaates mit Ostjerusalem als Hauptstadt wurde im Blog bereits ausführlich beschrieben → Israel Teil 1 Gründung des Staates Israel und → Israel Teil 2 – Palästina und Nahostkonflikt.

Der aktuelle Saturn am Orts-Deszendenten der Stadt Jerusalem und des Landes Israel wirkt erneut als Kontaktblockade zwischen Juden und Moslems innerhalb des Staates Israel. Im Verlauf der letzten zwei Jahren hatte der Alterspunkt das Löwe-Stellium am Orts-Aszendenten überlaufen und wandert auf die Kippstelle Saturn/Mars zu, in der sich der Schwarze Mond befindet und die der Alterspunkt nächstes Jahr erreichen wird. In der Israel-Radix (s.o.) aspektierte der Alterspunkt die Planeten des Stelliums in der Opposition – ein Bild der totalen Blockade!

Im Solar für den 7. Mai 2021 erreichte der progressive Solar-Aszendent die Opposition zu Saturn. Heute, dem 73. Geburtstag des Staates Israel, aspektiert der progressive Solar-AC das Sonne-/Neptun-Sextil mit zwei Quincunx-Aspekten. Es entsteht eine Projektionsfigur, die eine starke Sehnsucht zum Ausdruck bringt und offenbar nur in aggressiven Auseinandersetzungen durch Angriff und Verteidigung verwirklicht werden kann.

Israel Ortshoroskop Alterspunkt 7.5.2021

Eine Rolle spielt offenbar der Schwarze Mond bzw. Lilith, auf den der Orts-Alterspunkt in der Opposition zuläuft und mit dem Israels Solar-Sonne auf 23° Stier in Konjunktion steht. Der Schwarze Mond gehört mit der Mondknotenachse zum Erde-Mond-System. Als Projektion des zweiten Brennpunkts der Mondbahn ruft er ähnliche Konnotationen wie die Mondknoten hervor, die allesamt in enger Verbindung zum Mond als astrologischem Symbol für die Psyche, den menschlichen Geist stehen (siehe auch → Sein und Geist – Sonne und Mond). Der dunkle Zwilling der Erde als zweitem Brennpunkt der Mondbahn spielt offenbar den Gegenpart des mondgeprägten israelischen Selbstverständnisses, für das die Palästinenser die willkommene Projektionsfläche bieten, die man wie einen Teufel bekämpfen muss. Die Beziehung mutet an wie der alttestamentarische Kampf zwischen Kain und Abel, der mit dem ersten Mord endete.

Israels Psyche steht erneut vor einer massiven Zerreißprobe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.