Andrea Nahles

Die Wahlniederlage der SPD rückt die ehemalige Bundesvorsitzende der Jusos, frühere SPD-Generalsekretärin und Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (20.06.1970, 18:35 MEZ, Mendig) in den Vordergrund und an die Spitze der SPD-Bundestagsfraktion.

Vier Tage nach der Wahlniederlage der SPD begann das Ketu Bhukti im Jupiter Maha Dasha. Jupiter ist Lagnesh (Herrscher des Aszendenten) und steht in Waage im 11. Haus. Ketu liegt in der Jungfrau im 10. Haus, sein Dispositor Merkur stark im eigenen Zeichen Zwillinge im öffentlichkeitswirksamen 7. Haus. Das spiegelt den persönlichen Erfolg gut wider.

Vielleicht hätte die SPD besser diese Kämpferin als Kanzlerkandidatin ins Rennen geschickt? Gut möglich, dass sie es in vier Jahren sein wird, denn dann wird in ihrer Radix ein Sonne Bhukti laufen. Die Sonne steht gemeinsam mit dem Herrscher von 10 im 7. Haus jedenfalls sehr günstig. Die Rashi-Aspekte zur Mondknotenachse können mit großen, schicksalshaften Veränderungen zusammenhängen, zum Beispiel mit einem großen Sieg. Der Mond liegt im unbesiegbaren Nakshatra Uttara Ashadha, eine sehr günstige Konstellation, die befähigt, einen „unanfechtbaren Sieg“ herbeizuführen.

Vorausgesetzt, die geplante Jamaika-Koalition wurschtelt sich die volle Legislatur-Periode durch und die nächste Bundestagswahl findet im September 2021 statt, läuft ihr Radix-AP über den absteigenden Mondknoten. Das betont nochmals die Schicksalshaftigkeit dieser Lebensphase. Sie wäre dann so alt wie Angela Merkel bei ihrer Wahl zur Bundeskanzlerin. Im Solar für 2021 steht eine Venus/Pluto-Opposition auf der Meridianachse, die im September 2021 ausgelöst sein wird!

Radix + Solar 2021

Ich kann mir gut vorstellen, dass Andrea Nahles die nächste Bundeskanzlerin wird, wenn die SPD sie zur Kanzlerkandidatin kürt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.